Skip to main content

Andreas Fischer - Kirchenmusikdirektor

 

ANDREAS FISCHER studierte an der Hochschule für Musik in München. Zu seinen Lehrern zählten Franz Lehrndorfer (Orgel), Gitti Pirner (Klavier), Roderich Kreile (Chorleitung), Hermann Michael (Dirigieren) und Hanns-Martin Schneidt (Dirigieren), dessen Assistent beim Münchener Bach-Chor und an der Hochschule für Musik er war. Seit 1994 ist Andreas Fischer Kantor und Organist an der Hauptkirche St. Katharinen in Hamburg, seit 2009 als Kirchenmusikdirektor.

Andreas Fischer ist Preisträger des Internationalen Gottfried-Silbermann-Orgelwettbewerbes in Freiberg 1997. Seitdem verfolgt er eine internationale Karriere als Organist und Cembalist.

Andreas Fischer initiierte das Projekt "Eine Orgel für Bach in St. Katharinen, Hamburg". Nach dem Wiederaufbau Orgel begann er hier 2013 eine Gesamtaufführung der Orgelwerke Johann Sebastian Bachs, der 2019 eine Gesamtaufführung der Orgelwerke Dietrich Buxtehudes folgte.Mehrere CD- und Radioaufnahmen dokumentieren seine Tätigkeit. Die erste CD der neuen Orgel erschien im November 2013 (Andreas Fischer, Pieter van Dijk und Wolfgang Zerer spielen Werke von Scheidemann, Reincken, Bach, Degenhardt und Distler).

2016 erschien im Ortus-Verlag die von Andreas Fischer erstellte Rekonstruktionsfassung von Johann Sebastian Bachs Markus-Passion, die unter seiner Leitung 2018 auch für das Label Dabringhaus&Grimm auf CD eingespielt wurde. Bei demselben Label erschien 2019 Fischers Einspielung von J.S. Bachs „Drittem Theil der Clavier-Übung“ an der Orgel von St. Katharinen, die in mehreren Rezensionen als Referenz-Aufnahme bezeichnet wurde.

 

 

Johanna Veit - 2. Organistin

 

JOHANNA VEIT wuchs in der Region Stade/Altes Land inmitten der bedeutenden Orgellandschaft mit einer Vielzahl historischer Orgeln von Arp Schnitger u.a. auf. Sie studiert an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg Evangelische Kirchenmusik (Orgel: Andreas Rondthaler, Wolfgang Zerer, Jan Ernst) und hat seit Jahresbeginn 2020 die kirchenmusikalische Assistenz an der Hamburger Hauptkirche St. Katharinen inne.

Neben ihrer Tätigkeit als Organistin und Chorleiterin singt sie regelmäßig in Ensembles wie der Audi Jugendchorakademie, dem Deutschen Jugendkammerchor, der Kölner Akademie für Alte Musik, dem Norddeutschen Kammerchor, dem Norddeutschen Figuralchor oder dem Bundesjugendchor mit.

 

 

Die Organisten an St. Katharinen

vor 1513 - 1526Hinrick Schonebeke
um 1526 Meister Peter
vor 1534 - 1542Meister Joachim
1542 - 1565Valentin Pralle
1565Johann Kellner
1566 - 1574Michael Kellner
1574 - 1602Johannes Hesterbarch
1603Hinrich Marcus
1604 - 1629 (?)David Scheidemann
1629 (?) - 1663Heinrich Scheidemann
1663 - 1722Johann Adam Reincken
1722 - 1752Anthon Heinrich Uhtmöller
1752 - 1774Benedict Christian Harloff
1774 - 1783Johann Georg Hartmann
1783 - 1789 Johann Martin von Winthem
1789 - 1827Georg Christian Kollmann
1827 - 1837Amandus E. Rodatz
1837 - 1848Dietrich Gottfried Demuth
1848 - 1865Johann Nicolaus Schaller
1865 - 1896Heinrich Degenhardt
1897 - 1931Wilhelm Böhmer
1931 - 1944Engelhard Barthe
1957 - 1994Thomas Dittmann
seit 1994Andreas Fischer
2015 - 2019Xaver Schult (2. Organist)
seit 2020Johanna Veit (2. Organistin)